Qualitäts Zielfernrohre stellen heutzutage Präzisionsoptiken modernster Bauart  dar.

Sie erfüllen umfassend die  Bedürfnisse von Jägern und Schützen, die höchste Ansprüche an die Leistungsfähigkeit der Zieloptik stellen.

Es gibt Zielfernrohre mit konstanter und variabler Vergrößerung. Zieloptiken mit variabler Vergrößerung ermöglichen verschiedene Einstellungen für erweiterten Verwendungszweck. Sie bieten durch ihrem variablen Vergrößerungsbereich vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei Wettkämpfen und bei allen Jagdarten mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen.

Zielfernrohr DDoptics Nachtfalke HDX 5-30x50 Gen 3 - Long Range Jagd
Zielfernrohr DDoptics Nachtfalke HDX 5-30×50 Gen 3 – Long Range Jagd mit New Absehen 4 und iFiber

Hauptkriterien bei der Auswahl einer Zieloptik sind nach Aussagen vieler Kunden Bildqualität, Randschärfe, Lichtstärke, gefolgt von Gewicht und Vergrößerung! Wichtig bei der Jagd sind die solide Verarbeitung, die hohe optische Leistung und absolute Funktionssicherheit, bei widrigsten Witterungsbedingungen. Ein Leuchtpunkt ist heute als Standard anzusehen – aber auch hier gibt es enorme Unterschiede.

Gleich vorweg, vielen geht es rein um die Marke „Markenclubzwang“. Wenn nicht etwas Bestimmtes auf der Optik steht, ist sie nicht interessant. Die kreierte Realität aus Marketingsicht mit all ihren Werbeausgaben funktioniert.

Eine andere Gruppe von Schützen oder Jägern mit mehreren Waffen bzw. mehreren Wechseloptiken kommt wegen den enormen Preise der großen 2-3 Hersteller ins Grübeln und hinterfrägt die Situation. Eine 2,5-15×50 mit Leuchtpunkt um € 2.575,– (DM 5.150,– bzw. Schilling 35.432,–). Kann es das sein? Ist das möglich?

Eine andere (vielleicht kritischere) Jägergruppe will wissen, was das ZF für Ihren Einsatz kann und schaut sich das ganze neutraler und Markenunabhängig  an. Diese Gruppe ist bei DDoptics Produkten richtig.

Zentrales Thema: Lichttransmission bei Zielfernrohrern – Wirklich Wichtig!

Die Lichttransmission ist bei allen DDoptics Zielfernrohren auf höchstmöglichem Stand der Technik. DDoptics Zieloptiken für die Nachtjagd bewegen sich in einem Bereich von 92% Lichttransmission bei 450nm bis zu 95,2% zwischen 500 und 600nm.

Die Marke DDoptics deckt mit seinem Programm alle Zielfernrohr Wünsche für die Jagd oder auch für sportliches Schießen wie Long Range, IPSC oder Benchrest Disziplinen ab. Das Leuchtabsehen mit dem DDoptics Glasfaser Leuchtpunkt ist für viele Jäger extrem beeindruckend. Er überstrahlt oder reflektiert innerhalb des Gehäuses in keiner Situation und ist ultrafeinst einstellbar.

Auszug Präzisions-Zielfernrohre im Online Shop

Für Sie!
Aktion
ab:  699,00 ab:  499,00
Für Sie!
Aktion
ab:  887,00 ab:  799,00
NEU
ab:  1.267,00