Vogelbeobachtung

Der Ornithologe bzw. Vogelbeobachter verwendet ein Stativ

Für den stationären Einsatz darf das Spektiv deshalb groß sein. Zudem sollte es über einen Schrägeinblick verfügen, da man bei den Vögeln in der Regel nach oben schaut. Da das Gewicht hier keine Rolle spielt sind mind. 70mm Objektive zu bevorzugen.