DDoptics Jägerkit „Keiler 2“: 56er Zielfernrohr und 56er Fernglas Ergo

Angebot!

 998,00 1.093,00  798,00 893,00 (inkl. USt.)

Solange der Vorrat reicht!

Sparen mit dem DDoptics Set 8×56 Zielfernrohr und 56er Fernglas 8-fach oder 10-fach

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: OSS101 Kategorie: Schlüsselwort:

Das DDoptics Nachtfalke HDX 8×56 Zielfernrohr mit Absehen 4

Das neue lichtstarke Zielfernrohr Nachtfalke HDXtreme 8×56 der zweiten Generation von DDoptics. Das ZF meistert die praktischen Herausforderungen der Nacht- und Ansitzjagd.

Vorteile des Nachtfalke HDX 8×56 Zielfernrohr:

  • Extreme Lichttransmission bis 95,7%
  • DDlucid Vergütung
  • geringe Verluste – weniger Linsen
  • kein Parallaxeausgleich
  • Optional: Modernste Automatik IFiber
  • Schussfesttest: 375H&,H 1000 Schuss

Leistungsstarker Zielfernrohr 8×56 Klassiker neu aufgelegt

Das Nachtfalke 8×56 Sauenglas wurde aufgrund der hohen Kundennachfrage bei DDoptics wieder eingeführt.Bei dieser Entwicklung wurden sowohl Vergütung sowie optische Leistungsfähigkeit auf den aktuellen Stand gebracht.

Das kompakte Zielfernrohr bietet sogar die Option des automatischen und intelligenten Leuchtpunktes iFiber. Damit ist DDoptics die die perfekte Kombination von maximaler Helligkeit und günstigem Preis gelungen.

ZF Lichttransmission mit Spitzenwerten

Die voll vergütete Optik (keinerlei Reflexe) zulässt, bietet ein brillantes Bild mit herausragenden Randschärfeeigenschaften. Aufgrund des minimalen Falschlichtanteils (0,2%) stört selbst Gegenlicht nicht. Die Lichttransmission zeigt mit 95,7 % (am Tag) bzw. 93,2 % (bei Nacht) Spitzenwerte auf.

Hochwertiges Leuchtabsehen auf 2. Bildebene

Das Leuchtabsehen 4 befindet sich in der 2. Bildebene. Pro Klick verstellt sich das Absehen um 0,25 Winkelminuten (MOA – minute of angle), also um 7,3 Millimeter auf 100 Meter.

Die Klickverstellung arbeitet dabei absolut wiederholgenau und lässt sich nach dem Einschießen auf Null zurückstellen.

Gesamtverstellbereich:

  • 355 Klicks
  • entspricht 88,75 MOA
  • entspricht 44,37 MOA pro Seite

Fein dimmbarer Zielfernrohr Leuchtpunkt

Der Glasfaserleuchtpunkt (optional gegen Aufpreis von 89 € auch in der automatischen IFiber Version verfügbar) ist mit komplett überarbeiteter elektronischer Schaltung ausgerüstet. Diese ist so klein gehalten, dass es nur zu einer geringstmöglichen Zielverdeckung kommt.

Der Leuchtpunkt lässt sich stufenlos um 100 Prozent dimmen, bis er mit dem menschlichen Auge nicht mehr wahrgenommen werden kann. Das Absehen wirkt dann wie bei einer Zieloptik ohne Leuchteinheit.

Bei aktiviertem Leuchtpunkt stören weder lästiges Leuchten oder gar Reflexionen innerhalb der Optik. Da die Leuchteinheit in Handarbeit produziert wird, können spezielle Kundenwünsche individuell berücksichtigt werden.

ZF Tubus – robuste Verarbeitung, einfache Montage

Das Nachtfalke 8×56 Gen II ist argongefüllt. Es ist somit komplett wasserdicht und gegen Innenbeschlag geschützt. Der Zielfernrohrtubus ist aus einem Stück Duraluminium gefertigt und hart eloxiert. Diese neuartige Beschichtung ist besonders glatt, schmutzabweisend und extrem kratzbeständig.

Zieloptik – Augenabstand und Dioptrieneinstellung

Der Augenabstand beträgt 104mm, womit der Einsatz auch von stärkeren Patronen mit großem Rückschlag sicher ist. Für den gesamten Vergrößerungsbereich ist lediglich eine halbe Umdrehung nötig. Am gummierten Okularende kann mittels einer geriffelten Justierung bequem der Dioptrienausgleich (-3 bis +3) vorgenommen werden.

Das lichtstarke DDoptics Fernglas Nachtfalke Ergo 8×56 Gen 2

Das Jagdfernglas Nachtfalke Ergo 8×56 ist bestens geeignet für die Nacht- und Dämmerungsjagd sowie Ansitzjagd.

Dieses Nachtfernglas präsentiert sich mit einem lichtstarken 56mm Objektiv in 8x Vergrößerung auf. Die leistungsstarke Optik, eine automatische Scharfeinstellung und das ergonomische und funktionelle Gehäuse garantieren ein perfektes Seherlebnis.

Vorteile des ERGO 8×56 Fernglases:

  • Dielektrischer Spiegel
  • Hellstes Glas aus der Ergo Serie für die Nachtjagd
  • ED Glas mit niedriger Dispersion
  • Gute Randschärfe
  • Ideal für Mond- und Gegenlicht
  • Licht- und Kontraststark
  • Preis – Leistungsprofi
  • Robust und Allwettergeeignet

DDoptics Ergo Ferngläser der Generation 2

Bei dem DDopticsFernglas Nachtfalke Ergo 8×56 der zweiten Generation wurden die Glassorten komplett ausgetauscht. Das neu eingesetzte ED Glas zeichnet sich durch eine deutlich geringere „Trübung“ aus. und liefert faszinierende Bildschärfe bis in den Randbereich des Sehfelds. Dies lässt die Bilddarstellung zudem deutlich heller, weißer und farbenfroher erscheinen.

Darüber hinaus werden durch den Apochromaten Farbsäume wirksam reduziert. Dies wirkt sich positiv auf die Konturdarstellung auswirkt. Ein dielektrischer Spiegel sorgt für deutlich erkennbar mehr Helligkeit.

Lichtstarkes Universal-Fernglas Ergo 8×56

Die hohe optische Leistung, ein hoher Kontrast und brillante Randschärfe bieten ein überwältigendes Seherlebnis bei allen Situationen. Die Austrittspupille beträgt wie bei jedem 8×56 Fernglas 7mm. Das große Sehfeld von 114m bei einem geringen Gewicht von 1040 Gramm verleihen dem Nachtfalke Ergo 8×56 den Charakter eines Universalglases. Für jagdliche Einsätze speziell in der Nacht aber auch für Vogel- und Naturbeobachtungen.

Fernglas mit automatischer Scharfeinstellung

Der Ergo 8×56 Fernglas ist mit einem sogenannten Smart Focus ausgestattet. Die Scharfeinstellung funktioniert also über eine echte Innenfokussierung. Das bedeutet, nach erstmaliger Scharfeinstellung stellt sich das Auge auf verschiedene Distanzen automatisch ohne ständiges Nachfokussieren ein.

In jagdlichen Situationen z.B. kann dies von unschätzbarem Wert sein, denn in Sekundenbruchteilen lässt sich das Ziel erfassen. Der leicht einstellbare Dioptrienausgleich befindet sich auf der Mittelachse.

Robuste Verarbeitung und ergonomisches Design

Das Fernglas verfügt über ein Gehäuse aus einem extrem widerstandsfähigen, faserverstärktem Kunststoff, der nicht nur schlagfester als Aluminium ist, sondern auch leichter.

Die Gummiarmierung dämpft Geräusche und verhindert ein Abrutschen des Glases selbst bei nasser Oberfläche. Auffallend ist die ergonomische Form der Reihe Nachtfalke Ergo. Finger- und Daumenmulden sowie Riffelungen an den Seitenteilen bieten einen sicheren und sehr bequemen Griff.

Eine Nitrogenfüllung sorgt dafür, dass beim Sturz ins Wasser das Fernglasinnere völlig trocken bleibt.

Einsatzempfehlung für das ERGO 8×56 Fernglas

Fernglas für die Pirsch, die Ansitzjagd bei Tag und Nacht, Vogel- und Tierbeobachtung sowie als Outdoor Fernglas.

Der Nachtfalke Ergo 8×56 eignet sich wegen seiner Lichtstärke , der hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe ideal für den jagdlichen Einsatz. Am Ansitz kann Wild bis weit in die späte Dämmerung noch sehr gut angesprochen werden. Aufgrund des geringen Gewichts ist dieses Fernglas auch ein idealer Begleiter als Wanderfernglas, bei Expeditionen und auch gut geeignet als Fernglas für Observationen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “DDoptics Jägerkit „Keiler 2“: 56er Zielfernrohr und 56er Fernglas Ergo”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.